Kundenlogin: Schon registriert?


Speiseplan

PDF-Download Speiseplan für die 21. Woche runterladenSpeiseplan 21. Woche runterladen  


Bestellschluss: 09:00 Uhr


  Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
M1 normal Grießbrei 1,7 mit Früchten
Cevapcici (Schwein) 1,3,6,9,10 mit Reis, Zaziki 7 und Krautsalat 9
Bunter Gulaschtopf (Schwein) 6,9,10 mit Spirellis 1,3
Gegrillte Hähnchenkeule 6,10 mit Kohlrabi in Rahm 3,7,9 und Kartoffeln
Frühlingssupe mit Bockwurst (Schwein) A,B,9
Kartoffel- Laucheintopf mit Hack (Schwein) 7,9
Rinderroulade(Schwein) A,B,D,6,10, mit Bratensauce 6,9,10 grünen Bohnen und Kartoffeln
M2 normal Kohlrouladen (Schwein)1,3 mit Bratensauce 6,9,10 und Kartoffeln
Schweinerollbraten 6,10 mit Bratensauce 6,9,10, Blumenkohl und Kartoffeln
Fischfrikadelle 1,4 mit Dillsauce 7,9 und Kartoffelbrei 7
Rindergeschnetzeltes mit Champignons B,6,7,10 und Makkaroni 1,3
Fischfilet im Kräuterteig 1,3,4,7,9 mit Kartoffelbrei 7 und frischem Blattsalat mit Joghurtdressing 3,7,9,10
Gegrillte Putenbrust 6,10 mit Sommergemüse und Reis
Pennenudeln 1,3, dazu Käsesauce mit Schinken (Schwein) 7
M3 Salat Kartoffelsalat A,D,9,10 mit Partyfrikadelle (Schwein) 3,6,10
Vollkornbrot mit Kräuterquark und Tomate 1,7,9
Thunfisch- Reissalat 4,9
Bauernsalat mit Schafskäse 7,9 und Baguette 1
Matjestopf A,D,3,4,7,9,10 mit Vollkornbrot 1
M4 vegetarisch Junge Kartoffeln mit frischem Kräuterquark 7 und Gemüsesticks
Spaghetti 1,3 mit buntem Pfannengengemüse 9
Tomatengulasch 1,9 mit Basilikum und Pasta 1,3
Poreestangen mit Käse überbacken 7,9, helle Sauce 7,9 und Kartoffeln
Kartoffel- Gemüsegratin 3,7,9

Allergene

1) glutenhaltiges Getreide
2) Krebstiere
3) Eier
4) Fisch
5) Erdnuss
6) Soja
7) Milch
8) Schalenfrüchte
9) Sellerie
10) Senf
11) Sesamsamen
12) Schwefeldioxid/ Sulfit
13) Lupinen
14) Weichtiere



© 2011 Alle Inhalte dieser Webseite (z.B. Texte, Grafiken, ...) sind durch das Urheberrecht geschützt. Die Verwendung eben dieser Inhalte auch auszugsweise ist, ohne die Erlaubnis des jeweiligen Urhebers, nicht gestattet.